airbrush4you.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Airbrush Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 7 von 7 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Frage zur kontrollierten Double-Action-Funktion der HANSA 281/381
Ahrfoto

Antworten: 8
Hits: 306
17.05.2018 14:17 Forum: Ausrüstung


Ich hatte auch die Meinung, dass ich -als Anfänger- mit einer hinteren Farbmengenregulierung besser zurechtkommen würde. Anfänglich, bei den ersten Übungen, war das auch der Fall. Wenn man dann aber anfängt, komplexere Werke zu erstellen ist eine "Single Action" eher lästig, weil einen das ständige Nachjustieren irgendwie "aus dem Mal-Fluss" bringt.
Das Arbeiten mit einer echten Double-Action ist für Anfänger zwar einen Tick schwieriger aber wenn man es erst einmal raus hat, dann arbeitet es sich damit deutlich flüssiger.

Gruß von Günni
Thema: Wieviel Öl darf aus Kompressor kommen?
Ahrfoto

Antworten: 11
Hits: 754
11.04.2018 10:39 Forum: Ausrüstung


Ich kenne die Thematik von meinem Oldtimer, da ist jahrelanges Herumstehen auch immer so ein Übel. Meine Erfahrungen diesbezüglich sind, das Dichtungen schon mal porös werden können. Insbesondere dann, wenn die Umgebung Temperaturschwankungen ausgesetzt ist. Grundsätzlich sollte da kein Öl rauskommen. Ist das denn jetzt so ein großer Aufwand, die Dichtungen zu erneuern?
Thema: Vorstellung: Camera-Lucida-App für Ipad
Ahrfoto

Antworten: 0
Hits: 169
Vorstellung: Camera-Lucida-App für Ipad 07.04.2018 13:39 Forum: Filme , Lehrvideos, Film steps


Eine weitere Möglichkeit, Vorlagen aufs Papier zu bringen, ist die Camera-Lucida-App für das Ipad. Es eignet sich hervorragend zum Abzeichen, man kann die Vorlagen auch gleich fotografieren. Zum anderen bietet die App zahlreiche Einstellungen und auch die Möglichkeit, eine Timelapse zu erstellen:

https://www.youtube.com/watch?v=i0h0pYNLBVI
Thema: Vorstellung: LED Lightpad
Ahrfoto

Antworten: 0
Hits: 113
Vorstellung: LED Lightpad 03.04.2018 07:10 Forum: Filme , Lehrvideos, Film steps


Hallo Foris.

Ich habe mein Video-Reihe "Freepaint" bei YouTube begonnen. im ersten Video geht's um ein LED-Lightpad: https://www.youtube.com/watch?v=lLUIRRsPyrk

Lieben Gruß von Günni
Thema: Portraits - Schatten oder Lichter
Ahrfoto

Antworten: 0
Hits: 376
Portraits - Schatten oder Lichter 26.03.2018 12:13 Forum: Techniken und Handhabung


In früheren Zeiten habe ich sehr viel fotografiert u.a. auch eine ganze Reihe von Studio-Potraits. Nun möchte ich auch einmal versuchen eine Portrait-Vorlage in Airbrush umzusetzen. Dabei ergeben sich für mich ein paar grundsätzliche Fragen:

1. Bearbeitet Ihr Vorlagen via Bildbearbeitung fürs Airbrushen vor und falls ja: Wie bearbeitet Ihr diese (mehr Kontrast etc.)?
2. Wie ist da so Euer Workflow? Fangt Ihr mit den Schatten oder den Lichtern an?

Im voraus besten Dank für Eure Mühe.

Lieben Gruß von Günter
Thema: Schwarze Grundirung? Sinn oder Unsinn bei Metallfarben?
Ahrfoto

Antworten: 6
Hits: 425
RE: Schwarze Grundirung? Sinn oder Unsinn bei Metallfarben? 23.03.2018 09:11 Forum: Oberflächen und Untergründe


Ich nehme mal an, dass schwarze Grundierungen bei solchen Objekten genutzt wird, wenn die anschließende Lackierung auch etwas dunkler erscheinen soll. Ich habe das mal in einem Video gesehen, wo jemand eine Action-Figur (Krieger) so schwarz grundiert hat und dann mit roter Farbe die Kleidung gesprüht hat. Es hatte den Effekt, dass die Kleidung schon etwas leicht gebraucht ausgesehen hat und die Schatten satter gewirkt haben. Das macht schon Sinn, wenn man einen solchen Effekt beabsichtigt. Warum sollte man hell grundieren, um nachher wieder alles abzudunkeln?
Thema: Ein Hallo aus dem Ahrtal
Ahrfoto

Antworten: 3
Hits: 236
Ein Hallo aus dem Ahrtal 20.03.2018 06:54 Forum: Vorstellung


Hallo Foris.

Mein Name ist Günter, ich komme aus dem schönen Ahrtal (Rheinland) und bin, was Airbrush angeht, noch ein Frischling. Genieße also noch Welpenschutz *g*.
Zum Airbrush bin ich gekommen, um meine 3D-Drucke zu veredeln, habe aber dann festgestellt, dass es doch ein faszinierendes Gebiet ist und mehr ist, als "nur" Drucken eine Farbe zu geben. Und so will ich mich dann auch an Bildern versuchen. Ich bin schon selbst gespannt, was ich da so aufs Papier bringe.
Auf jeden Fall freue ich mich auf einen regen Meinungsaustausch mit Euch und hoffe, dass ich auch dem einen oder anderen auch weiterhelfen kann.

Hobbies: 3D-Druck - Oldtimer - Airbrush

Schönen Gruß
Günter
Zeige Beiträge 1 bis 7 von 7 Treffern

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH