airbrush4you.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Airbrush Forum » Airbrush » Ausrüstung » Airbrush auf Textilien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Airbrush auf Textilien
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Greenhorn
unregistriert
Airbrush auf Textilien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Profis

Wir möchten gerne interaktiv mit einem Roboter T-Shirts "besprühen".
Das weiße T-Shirt wird auf einem Torso fixiert, sodass sich keine Falten
ergeben.
Die "Besprühung" findet nur auf der Vorderseite statt - mit blauer Farbe.
Die Besprühung soll sowohl mit einem etwas breiteren Düsenstrahl, als auch einem sehr feinen möglich sein.

Der Roboter (Industrieroboter) inkl. der Programmierung ist bereits abgedeckt.

Was uns jedoch fehlt ist die Düseneinheit inkl. der techn. Spezifikationen
um die Farbe am T-Shirt aufzubringen.
Genau gesagt, welche Düse kommt hier in Frage die auch voll automatisch angesteuert werden kann, bzw. welche Farbe (für Textil) ist am Besten zu verwenden? Mit welchem Druck muss die Farbe aufgebracht werden? Der Trocknungsprozess sollte relativ
rasch gehen, da wir den Personen das fertige T-shirt gleich mitgeben möchten.

Ich hoffe ich bekomme die ein oder andere gute Info in diesem Forum hier.

Danke schon mal im Voraus.
16.07.2013 11:23
WizzArt WizzArt ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-3114.jpg

Dabei seit: 27.03.2007
Beiträge: 673
Herkunft: von unterm Stein vorgekrochen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Grünhörner,

jössas das ist mal ein Projekt. Ich besprühe zwar auch ab und an T-Shirt´s aber das mit einem Roboter zu versuchen hört sich recht abenteuerlich an.

Ich könnte mir vorstellen dass http://www.efbe-technik.de/ euch u.U. weiter helfen können.

Grüßle

__________________
Die Heimseite von dem da www.WizzArt.de
16.07.2013 12:08 WizzArt ist offline E-Mail an WizzArt senden Homepage von WizzArt Beiträge von WizzArt suchen Nehmen Sie WizzArt in Ihre Freundesliste auf
Raeuberguard Raeuberguard ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1278.jpg

Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 4.825
Herkunft: Neumünster, SH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1. Die Farbe muss in der Regel heiss fixiert werden, sprich Transferpresse. Direktes Waschen nach dem Fixieren sollte man vermeiden, der Kunde sollte mindest. 1 Woche damit warten.

2. wenn ihr einen Roboter habt: einfach mal testen, mit welchen Druck es am besten funktioniert, ist auch von der Düse abhängig und der Farbe.
Createx Classic z.B. gern mit 3 bar, damit die Farbe möglichst tief in die Fasern gedrückt wird

4. Es gibt Industrie-Düsen für solchen Anwendungen, damit hat hier aber wahrscheinlich niemand Erfahrungen gesammelt. Ich möchte hier den Link von WizzArt ein wenig abwandeln, dann führt er direkt zu den Industrie-Systemen von efbe.

http://www.efbe-airbrush.de/ind_h_d.htm

Gruß,
Arne

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Raeuberguard: 16.07.2013 12:18.

16.07.2013 12:17 Raeuberguard ist offline E-Mail an Raeuberguard senden Beiträge von Raeuberguard suchen Nehmen Sie Raeuberguard in Ihre Freundesliste auf
Tomy Tomy ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3252.jpg

Dabei seit: 08.10.2011
Beiträge: 386
Herkunft: Fulda-Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Benutze eine 0.4 Düse für shirts und Createx classic Farben.
Bloß wie wollt ihr das mit der Fixierung machen?
Hört sich spannend an großes Grinsen
16.07.2013 12:20 Tomy ist offline E-Mail an Tomy senden Homepage von Tomy Beiträge von Tomy suchen Nehmen Sie Tomy in Ihre Freundesliste auf
kuemmel kuemmel ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-151.jpg

Dabei seit: 12.03.2012
Beiträge: 281
Herkunft: Bamberg/Oberfranken

... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sers

meinereiner verwendet eine Vega mit 0,5mm Düse und WickedColours.
Wenn der Kunde/Besucher das Shirt gleich mitnehmen will, nachdem ihr fixiert habt, darauf hinweisen, das er es erst nach 1 Woche waschen soll(40 Grad)

viel Erfolg Rolli

__________________
lieber arm dran, als bein ab....
18.07.2013 00:53 kuemmel ist offline E-Mail an kuemmel senden Beiträge von kuemmel suchen Nehmen Sie kuemmel in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von kuemmel: kempfg@yahoo.de
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Airbrush Forum » Airbrush » Ausrüstung » Airbrush auf Textilien

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH