airbrush4you.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Airbrush Forum » Pinstriping, Blattgold und andere Sondertechniken » Blattgold und Schlagmetall » Blattgold Klarlack » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Blattgold Klarlack
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Candyman Candyman ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1292.jpg

Dabei seit: 10.08.2005
Beiträge: 2.857
Herkunft: Herne,Ruhrpott

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Oldschoollines!

Ich glaube nicht daß man verhaftet wird wenn man einen "Holzklarlack" zweckentfremdet großes Grinsen ,das passt schon.....
Aber muß es unbedingt Zeugs von Ebay sein?
International ist eine Produktlinie von Akzo Nobel,also einem der ganz Großen.Da weiß man wenigstens daß man Qualität kriegt......und man unterstützt den Fachhandel (der auch nicht teurer als Ebay ist).

Der Candyman

__________________
Qualität bedeutet,der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.....
17.07.2009 18:00 Candyman ist offline E-Mail an Candyman senden Beiträge von Candyman suchen Nehmen Sie Candyman in Ihre Freundesliste auf
OldschoolLines
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja aber ich find niergends was zum bestellen ! sorry bin anscheinend zu doof verwirrt
17.07.2009 21:34
fatboyfahrer
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bis zur helmgröße lackier ich teilweise sogar mit der airbrush. natürlich große düse. hast du keine anderen möglichkeiten?keine garage , keinen dachboden?
wenn du holzlack nehmen willst, dann kannst du auch 1K parketversiegelung nehmen. glänz wie hölle, lässt sich pinseln und kostet nicht viel. ich trau dem frieden aber auch nicht was witterungsbeständigkeit angeht. dann schon eher den erwähnten poly-bootslack.

gruss ff
26.07.2009 07:20
OldschoolLines
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

doch dachboden und garagen hab ich aber keine lackierpistole oder airbrushgun Augenzwinkern
26.07.2009 10:03
Colourblind
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was spricht gegen handelsüblichen 2K-Klarlack..?
24.08.2009 13:52
Candyman Candyman ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1292.jpg

Dabei seit: 10.08.2005
Beiträge: 2.857
Herkunft: Herne,Ruhrpott

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!
Zitat:
Was spricht gegen handelsüblichen 2K-Klarlack..?


Außer daß er wenn du Pech hast ohne Haftbrücke nicht hält spricht da gar nichts gegen...... großes Grinsen
Ist Risiko....

Der Candyman

__________________
Qualität bedeutet,der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.....
24.08.2009 17:43 Candyman ist offline E-Mail an Candyman senden Beiträge von Candyman suchen Nehmen Sie Candyman in Ihre Freundesliste auf
Secoga Secoga ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-2428.jpg

Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 1.855
Herkunft: Frankenberg/Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@OldschoolL

Verwendest du echtes Blattgold oder Schlagmetall?
Soweit ich weiß dürfte es bei Schlagmetall keine Probs mit der Haftung von 2K-Klarl. geben, bei echtem Blattgold bin ich mir aber nicht sicher.
Wenn ich die woche mal dazu komme werd ich es mal testen und dir bescheid geben!

gr.

Sec.

__________________
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus !!

In meinem Kopf ist es total lustig, komm doch auch rein! Blink
24.08.2009 18:59 Secoga ist offline E-Mail an Secoga senden Homepage von Secoga Beiträge von Secoga suchen Nehmen Sie Secoga in Ihre Freundesliste auf
Candyman Candyman ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1292.jpg

Dabei seit: 10.08.2005
Beiträge: 2.857
Herkunft: Herne,Ruhrpott

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Secoga!

Das mit dem echten Blattgold brauchst du nicht extra zu testen.....daß 2K-Klarlacke da Haftungsprobleme haben kann ist lange bekannt.
Das hält bis zur ersten Beschädigung und dann ist empty...

Der Candyman

__________________
Qualität bedeutet,der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.....
24.08.2009 20:33 Candyman ist offline E-Mail an Candyman senden Beiträge von Candyman suchen Nehmen Sie Candyman in Ihre Freundesliste auf
Colourblind
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte bis jetz noch nie Probleme, überzieh das Zeug immer mit normalen 2K clear.

Die Blattgold-Geschichten von diversen Zubehör-Händlern haben aber allesamt auch nicht viel mit Gold zu tun, solange dies nicht ausdrücklich mit Karatzahl oder Reinheitsgehalt beschrieben wird.
24.08.2009 20:50
Candyman Candyman ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1292.jpg

Dabei seit: 10.08.2005
Beiträge: 2.857
Herkunft: Herne,Ruhrpott

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht hast du bis jetzt auch nur Glück gehabt.....mach doch mal einen Gitterschnitt und dann schauen wir weiter.

Wie gesagt im Verbund hält das oft,aber bei Beschädigung merkst du daß der Klarlack oft nur aufliegt.Ich persönlich fahre dieses Risiko nicht und ziehe lieber Haftbrücken ein.....
Mir ist Klarlack auf Gold schon flöten gegangen (sowohl Schlagmetall als auch 23,75 Karat) ,Peer auch,einigen spezialisierten Motorradlackierern auch....das hat nix mit irgendwelchen Geschichten zu tun die mal irgendwer verbreitet hat.

Alleine deswegen find ich deine Empfehlung einfach nur 2K-Klarlack zu nehmen schon fahrlässig.....

Der Candyman

__________________
Qualität bedeutet,der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.....
24.08.2009 21:02 Candyman ist offline E-Mail an Candyman senden Beiträge von Candyman suchen Nehmen Sie Candyman in Ihre Freundesliste auf
Colourblind
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War auch keine Empfehlung, is nur meine Art und Weise...jedem das Seine!

Aber was, wenn man im Zuge einer Ganzlackierung Blattgold verarbeitet..? Kann man ja auch nicht immer eine Zwischenschicht aufs Gold legen.

Meinen Erfahrungen nach spielt die Ablüftzeit des Verbindungsmediums (egal ob Ölmixtion oder Milch) eine große Rolle. Sowohl vor, als auch nach Aufbringen des Goldes.

Was hierbei keinesfalls zutrifft ist der Spruch "Was teuer is, muss auch gut sein". Hab schon so einiges an Zeug ausprobiert und haufenweise Geld dafür verschi**en.
25.08.2009 06:15
Colourblind
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was ich noch fragen wollte: Was verstehst du in dieser Hinsicht unter einer "Haftbrücke"..?
25.08.2009 06:16
olliwood olliwood ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-1777.jpg

Dabei seit: 10.07.2008
Beiträge: 1.049
Herkunft: Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Christoph,

Eine (Meiner Erfahrung her) gute Haftbrücke ist der Zaponlack. Den gibt es übrigens auch in Spraydosen.
Er sollte jedoch auf keinen Fall als Endfinish eingesetzt werden, sondern nur als Grundierung für den 2K.

Ein Gitterschnitt sieht so aus:
Du machst ein Panel oder andere Testplatte mit allen Schnickschnack und lackierst das ganze.
Wenns dann trocken ist, schneidest du mit einem Messer fest ein Gitter rein.
Dann Abdeckband fest drauf drücken und erbarmungslos abreißen.
Wenn alles noch drauf ist, hast du es richtig gemacht.
Wenn nicht, ist alles oder so manches auf dem Abdeckband.

Die vorprogrammierten Kommentare der Laien ist dann: "Hä?! Ich schneide doch nicht in den Lack rein"

ABER! Du kannst auch mit dem Hammer drauf gehen oder mit dem Schlagbohrer. So kannst du auch einen Steinschlag simulieren.
Um den es hier eben geht.

__________________
Mit farbigen Grüßen
o.LIVE.r / Google+
25.08.2009 10:17 olliwood ist offline E-Mail an olliwood senden Homepage von olliwood Beiträge von olliwood suchen Nehmen Sie olliwood in Ihre Freundesliste auf
Colourblind
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Olli.
Wie der Gitterschnitt-Test funkt, weis ich - werds auch wirklich in dieser Hinsicht mal probieren...

Ich hab nur noch nie gehört, dass man eine Haftbrücke einbringt vorm Klarlack und habs auch bis dato nicht gemacht.
Aber ein Vergleich wär natürlich interessant, darum werd ichs einfach ausprobieren, wie's im Extremfall hält.
25.08.2009 12:54
maro maro ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-1695.jpg

Dabei seit: 01.02.2008
Beiträge: 436
Herkunft: Mainz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

Zitat:
Original von Colourblind
Wie der Gitterschnitt-Test funkt, weis ich - ......


jetzt weiß ich es auch, dank Oli ;-)

Viele Grüße

Maro
26.08.2009 14:25 maro ist offline E-Mail an maro senden Homepage von maro Beiträge von maro suchen Nehmen Sie maro in Ihre Freundesliste auf
Colourblind
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von olliwood
Eine (Meiner Erfahrung her) gute Haftbrücke ist der Zaponlack. Den gibt es übrigens auch in Spraydosen.
Er sollte jedoch auf keinen Fall als Endfinish eingesetzt werden, sondern nur als Grundierung für den 2K.


Hast du das schon versucht - also Zappon und dann 2K drüber...?
Bzw. hast du Pix davon? Mich würd der Glanzgrad interessieren...
27.08.2009 10:48
olliwood olliwood ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-1777.jpg

Dabei seit: 10.07.2008
Beiträge: 1.049
Herkunft: Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vom Glanzgrad her brauchst du dir keine Sorgen machen, wenn du mit dem 2K drüber gehst.
Der letzte Lack bestimmt den Glanz.
Den Tip hab ich übrigens vom Custom Wolferl.
Und wie es sich herausgestellt hat, ein guter Tip.


__________________
Mit farbigen Grüßen
o.LIVE.r / Google+
27.08.2009 10:55 olliwood ist offline E-Mail an olliwood senden Homepage von olliwood Beiträge von olliwood suchen Nehmen Sie olliwood in Ihre Freundesliste auf
Colourblind
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Oliver!
Muss das heut auch mal ausprobieren...danke schonmal!
27.08.2009 11:12
Candyman Candyman ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1292.jpg

Dabei seit: 10.08.2005
Beiträge: 2.857
Herkunft: Herne,Ruhrpott

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nábend!

Ich benutze Grip#4 von U-Pol,ist ein transparenter Haftsealer in der Sprühdose,ist eigentlich das selbe wie der Adhereto von Houseofkolor.
Man muß aber mit Pinstriping aufpassen,das Zeugs verträgt sich nicht ohne Probleme mit 1 Shot unter Klarlack.

Der Candyman

__________________
Qualität bedeutet,der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.....
27.08.2009 17:51 Candyman ist offline E-Mail an Candyman senden Beiträge von Candyman suchen Nehmen Sie Candyman in Ihre Freundesliste auf
airbrushmax
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die vielen Fragen und Antworten hier im Forum, hab ein ähnliche Frage gehabt und die ist hiermit erklärt.

Gruß Max
07.03.2010 14:53
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Airbrush Forum » Pinstriping, Blattgold und andere Sondertechniken » Blattgold und Schlagmetall » Blattgold Klarlack

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH