airbrush4you.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Airbrush Forum » Airbrush » Erfahrungsberichte » Pistolen und Kompressoren » Dragon Line Airbrush BD 180 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dragon Line Airbrush BD 180
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Raimund Heigl Raimund Heigl ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-3230.jpg

Dabei seit: 17.02.2007
Beiträge: 1.600
Herkunft: Schrobenhausen

Dragon Line Airbrush BD 180 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo beisammen !

Ich habe mir jetzt auch mal eine Billigpistole zugelegt zum testen und ich muss gestehen, ich bin doch sehr überrascht. es scheint sicht um diese Fenga BD 180 zu handeln mit anderer aufschrift Dragon Line. Erste Eindruck war echt sehr sehr gut. Vom verarbeiteten her nach dem ersten Eindruck kann ich nur sagen, wirkt sie wie ne teure Gun. Im vergleich zur Toricon h2 genauso gut verarbeitet. Die Nadel ist auch gerade und nichts verbogen. Die Gewinde wo es nötig ist sind sogar gefettet. Die Dichtungen sind auch in Ordnung. Der Bedienungshebel ist sehr angenehm und leichtgeängig. Also mein erster Gesamteindruck sehr sehr Positiv. Ich habe meine Gun bei ebay gekauft, die gibts aber auch in einem anderen Internetshop in at. Die Gun kostete 39 Euro im vergleich zu den anderen wo z.b. Tong Tai draufstet. Laut der Inetrnetseite ist die Gun ( Dragun Line ) auch gut, was ich bis jetzt vom Optischen her auch bestätigen kann. Später wäre ich wenn noch etwas zeit habe die Gun testen vom Spritzbild her, dann kommt hierzu noch ein Artikel.


Mfg Raimund

Raimund Heigl hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
dralin.jpg

18.03.2011 12:21 Raimund Heigl ist offline E-Mail an Raimund Heigl senden Homepage von Raimund Heigl Beiträge von Raimund Heigl suchen Nehmen Sie Raimund Heigl in Ihre Freundesliste auf
PacodelMar PacodelMar ist männlich
Don Quixote


images/avatars/avatar-2442.gif

Dabei seit: 10.06.2005
Beiträge: 8.683
Herkunft: Emmendingen / Freiburg i.Br.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Raimund...

Diese Pistole kannst Du vom Bautyp eher mit der
ArtEtoille "FineTune" vergleichen aber nicht mit der Torikon.

Schau Dir bitte die Schraubdüse bei der "Dragon Line" genauer an. Ist diese Aus Edelstahl oder aus
einer billigen Messing Legierung?
Wenn die Gewinde gefettet sind (Fett an einer Airbrush gun ist kein gutes Zeichen)
deutet darauf hin das sie sonst hakeln...

__________________
Saludos ...
Paco


Airbrush-Design AKADEMIE

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von PacodelMar: 21.03.2011 09:51.

18.03.2011 13:07 PacodelMar ist offline E-Mail an PacodelMar senden Homepage von PacodelMar Beiträge von PacodelMar suchen Nehmen Sie PacodelMar in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie PacodelMar in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von PacodelMar: PacodelMar YIM-Name von PacodelMar: PacodelMar MSN Passport-Profil von PacodelMar anzeigen
Raimund Heigl Raimund Heigl ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-3230.jpg

Dabei seit: 17.02.2007
Beiträge: 1.600
Herkunft: Schrobenhausen

Themenstarter Thema begonnen von Raimund Heigl
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grüss dich Paco !

Habe Sie mit der Toricon verglichen von der Verarbeitung her. Außserdem ist die Troicon Düse auch aus Messing.


Lg Raimund
18.03.2011 13:30 Raimund Heigl ist offline E-Mail an Raimund Heigl senden Homepage von Raimund Heigl Beiträge von Raimund Heigl suchen Nehmen Sie Raimund Heigl in Ihre Freundesliste auf
PacodelMar PacodelMar ist männlich
Don Quixote


images/avatars/avatar-2442.gif

Dabei seit: 10.06.2005
Beiträge: 8.683
Herkunft: Emmendingen / Freiburg i.Br.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Raimung...da muss ich Dich korrigieren.
Die Torikon Düse ist aus Edelstahl....
Zumindest bei meinen 4 Pistolen ist es so

__________________
Saludos ...
Paco


Airbrush-Design AKADEMIE
18.03.2011 13:54 PacodelMar ist offline E-Mail an PacodelMar senden Homepage von PacodelMar Beiträge von PacodelMar suchen Nehmen Sie PacodelMar in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie PacodelMar in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von PacodelMar: PacodelMar YIM-Name von PacodelMar: PacodelMar MSN Passport-Profil von PacodelMar anzeigen
Raimund Heigl Raimund Heigl ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-3230.jpg

Dabei seit: 17.02.2007
Beiträge: 1.600
Herkunft: Schrobenhausen

Themenstarter Thema begonnen von Raimund Heigl
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na dann muss ich mich wohl getäuscht haben smile
18.03.2011 13:58 Raimund Heigl ist offline E-Mail an Raimund Heigl senden Homepage von Raimund Heigl Beiträge von Raimund Heigl suchen Nehmen Sie Raimund Heigl in Ihre Freundesliste auf
Raimund Heigl Raimund Heigl ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-3230.jpg

Dabei seit: 17.02.2007
Beiträge: 1.600
Herkunft: Schrobenhausen

Themenstarter Thema begonnen von Raimund Heigl
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe soeben die Gun getestet !

Das Sprühbild ist sehr gut. Der Bedienungshebel ist sehr flüssig. Am besten sprüht sichs allerdings mit dem Schminke Trocknungsverzögerer( die Farbe verdünnen ), dann läuft das perfeckt. Das einzige was mir etwas negativ aufgefallen ist, ist die feststellschraube der Nadel. Diese geht eindeutig zu schwer, was aber ein tropfen öl behebt. Aber für 40 Euro eine solche Gun, da kann man echt nicht meckern.

Mfg Raimund

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Raimund Heigl: 18.03.2011 15:45.

18.03.2011 15:20 Raimund Heigl ist offline E-Mail an Raimund Heigl senden Homepage von Raimund Heigl Beiträge von Raimund Heigl suchen Nehmen Sie Raimund Heigl in Ihre Freundesliste auf
Frank-M. Stahlberg Frank-M. Stahlberg ist männlich
Admin


images/avatars/avatar-3351.jpg

Dabei seit: 15.10.2004
Beiträge: 13.092
Herkunft: Worpswede/Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das war und ist mit diesen Billigpistolen meist immer das Gleiche: Die Fertigungstoleranzen sind recht groß und so kommt es, daß man mal eine hat, wo zufällig alles zusammenpaßt und die gut funzt, und dann kommen wieder 3 ..oder auch deutlich mehr ... die Ärger bereiten und die aufwendig nachgearbeitet werden müssen.
Ich habe schon verschiedenste Guns getestet und für mich ist die Toricon (H2) immer noch die Beste (von den ganz teuren Guns wie Iwata mal abgesehen)

LG

Frank

__________________


oder direkt zu Bildern von mir
http://www.stahlberg-art.de/airbrush.html
18.03.2011 17:51 Frank-M. Stahlberg ist offline E-Mail an Frank-M. Stahlberg senden Homepage von Frank-M. Stahlberg Beiträge von Frank-M. Stahlberg suchen Nehmen Sie Frank-M. Stahlberg in Ihre Freundesliste auf
Raimund Heigl Raimund Heigl ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-3230.jpg

Dabei seit: 17.02.2007
Beiträge: 1.600
Herkunft: Schrobenhausen

Themenstarter Thema begonnen von Raimund Heigl
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Frank !

Die Toricon ist auch einer sehr gute Gun. Da kann man echt nicht meckern smile Na dann habe ich wohl Glück gehabt und erfreue mich smile . Aber seinen wir mal erlich wer braucht schon eine teure Gun. Sehe ich höchstens als sinnvoll an wenn man Autos bebrusht, aber da geht eine für 120 euro genauso. Das liegt dann sowieso eher am Brusher selber ( Grob, Mittel oder Feinmotoriker ). Da würde ich mich eher in letzte Katergorie einordnen. Vor allem gibts ja Pinsel ,Stifte und Maskieren auch für feine Details.

Lg Raimund
18.03.2011 20:43 Raimund Heigl ist offline E-Mail an Raimund Heigl senden Homepage von Raimund Heigl Beiträge von Raimund Heigl suchen Nehmen Sie Raimund Heigl in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Airbrush Forum » Airbrush » Erfahrungsberichte » Pistolen und Kompressoren » Dragon Line Airbrush BD 180

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH