airbrush4you.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Airbrush Forum » Airbrush » Techniken und Handhabung » Chrome mit Candy einfärben » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Chrome mit Candy einfärben
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fly2high fly2high ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-132.jpg

Dabei seit: 06.04.2014
Beiträge: 28
Herkunft: Wien

Fragezeichen Chrome mit Candy einfärben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder ein Technikfrage, hoffentlich hat jemand von euch damit Erfahrung. Die Problemstellung ist folgende: ich möchte gerne einen Chromelack mit einem Candylack einfärben. Leider funktioniert das noch nicht ganz wie erhofft. verwirrt

Der Chromelack wird schon ziemlich gut und spiegelnd. Sobald ich dann aber mit einer Candyfarbe darüber gehe, wird es leider ganz matt und scheint nicht mehr wirklich durch bzw. spiegelt eben nicht mehr...

Meine Technik:
1. Grundieren
2. Schwarz lackieren
3. Klarlack
4. Aufpolieren
5. Chrome Lack
6. Candy (Dünne Schichten sprühen)
7. Klarlack

Die Verwendeten Materialien waren:
Schwarz - HOK
Klarlack - Starpaint VOC Klarlack
Kosmic Chrome - HOK
Candy - Createx Auto Air / HOK (keine wirklichen Unterschiede im Ergebnis)

Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegt?
Mir ist schon klar, dass der Chrome Lack kein echtes Chrome ist und das Ergebnis nie perfekt wird. Aber etwas besser müsste das schon werden. Bilder folgen beim nächsten Versuch dann smile

Danke für alle Tipps!
28.07.2016 21:20 fly2high ist offline E-Mail an fly2high senden Beiträge von fly2high suchen Nehmen Sie fly2high in Ihre Freundesliste auf
herterich herterich ist männlich


Dabei seit: 26.11.2003
Beiträge: 785

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi........

ich frag mal nach und melde mich die Tage deswegen nochmal Augenzwinkern

__________________
mit farbenfrohem Gruß

Frank Herterich
Der AirbrushDealer | ForumSponsor |
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
airbrush4you.de
Der Shop mit dem Service !
|Airbrush & Pinstriping Zubehör | Alles aus einer Hand |
29.07.2016 11:40 herterich ist offline E-Mail an herterich senden Homepage von herterich Beiträge von herterich suchen Nehmen Sie herterich in Ihre Freundesliste auf
fly2high fly2high ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-132.jpg

Dabei seit: 06.04.2014
Beiträge: 28
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von fly2high
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super, danke! smile
29.07.2016 21:09 fly2high ist offline E-Mail an fly2high senden Beiträge von fly2high suchen Nehmen Sie fly2high in Ihre Freundesliste auf
Steffen-Lekies Steffen-Lekies ist männlich
Gründer


images/avatars/avatar-2333.jpg

Dabei seit: 01.10.2003
Beiträge: 2.201
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,
hast du schon einmal probiert, den Chromlack ohne Candy mit Klarlack zu überziehen? Wird das dann auch duff?
LG Steffen

__________________

03.08.2016 12:15 Steffen-Lekies ist offline E-Mail an Steffen-Lekies senden Homepage von Steffen-Lekies Beiträge von Steffen-Lekies suchen Nehmen Sie Steffen-Lekies in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Steffen-Lekies in Ihre Kontaktliste ein
fly2high fly2high ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-132.jpg

Dabei seit: 06.04.2014
Beiträge: 28
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von fly2high
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja habe ich auch. Das wird es wirklich... sieht dann eher nsch Silber aus als wirklich nach Chrome :/ Ich weiß aber leider nicht wie ich das verhindern kann?

Lg Matthias
04.08.2016 00:32 fly2high ist offline E-Mail an fly2high senden Beiträge von fly2high suchen Nehmen Sie fly2high in Ihre Freundesliste auf
Steffen-Lekies Steffen-Lekies ist männlich
Gründer


images/avatars/avatar-2333.jpg

Dabei seit: 01.10.2003
Beiträge: 2.201
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

es liegt also nicht am Candylack, sondern am Chromlack.
Du kannst versuchen, beim Hersteller zu erfragen, ob es einen speziellen Klarlack dafür gibt, ansonsten sehe ich da eher schwarz.

Ein alternativer Versuch wäre, die Candyfarbe in den Chromlack einzumischen, dabei mußt du aber darauf achten, daß die Lösemittelebene die Gleiche ist.

Eine ganz andere Möglichkeit wäre, den Bereich nicht mit Chromlack zu überziehen, sondern eine Glanzversilberung aufzubringen, die dann mit Klarlack zu überziehen und danach das Candy und nochmal Klarlack. Das sollte auf jeden Fall klappen, wenn du die Glanzversilberung hinbekommst.

LG Steffen

__________________

05.08.2016 11:19 Steffen-Lekies ist offline E-Mail an Steffen-Lekies senden Homepage von Steffen-Lekies Beiträge von Steffen-Lekies suchen Nehmen Sie Steffen-Lekies in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Steffen-Lekies in Ihre Kontaktliste ein
Candyman Candyman ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1292.jpg

Dabei seit: 10.08.2005
Beiträge: 2.857
Herkunft: Herne,Ruhrpott

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die "Chromlacke" enthalten kaum Bindemittel und sind mit ganz feinen Silberpigmenten gemacht.Wenn man die mit Klarlack überzieht schwimmen die Pigmente oft auf und der Glanz geht weg. Auch so Tricksereien wie vorher absperren mit einem transparenten Wasserlack klappen nicht wirklich.
Das Zeug...egal von wem.....taugt nicht wirklich um annähern in die Richtung von echtem Chrom zu kommen. Das ist so,das Material gibt es einfach nicht her.Da kann man testen wie man will,das wird nix.

Der Candyman

__________________
Qualität bedeutet,der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.....
14.08.2016 11:04 Candyman ist offline E-Mail an Candyman senden Beiträge von Candyman suchen Nehmen Sie Candyman in Ihre Freundesliste auf
fly2high fly2high ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-132.jpg

Dabei seit: 06.04.2014
Beiträge: 28
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von fly2high
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay, alles klar.

Habe jetzt noch einen speziellen Intercoat von HOK bestellt. Wenn das auch nicht funktioniert werde ich da keine weitere Mühe reinstecken.

Hat jemand Erfahrungen was man ca. zahlt, wenn man Teile (einen Helm) richtig verchromen lässt?
14.08.2016 20:56 fly2high ist offline E-Mail an fly2high senden Beiträge von fly2high suchen Nehmen Sie fly2high in Ihre Freundesliste auf
Steven1104 Steven1104 ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-3146.jpg

Dabei seit: 06.10.2012
Beiträge: 13
Herkunft: Dortmund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nehme an die lacke sind auf Verdünnungsbasis?

Dann mit einem Farblosen Basislack auf Verdünnung absperren! Nicht mit einem Wasserbasislack der Transparent ist !

Dann klappt das auch smile Du kannst auch direkt nachdem du den Chromelack appliziert hast dein Candy nachlegen Augenzwinkern

__________________
Grüße
Steven Augenzwinkern
SataJet 4000 B HVLP
SataJet 4000 B HVLP Heart&Soul
SataJet 4000 B RP Camouflage
Harder & Steenbeck Evolution 2in1
Saturn A25

15.08.2016 16:44 Steven1104 ist offline E-Mail an Steven1104 senden Beiträge von Steven1104 suchen Nehmen Sie Steven1104 in Ihre Freundesliste auf
tadea tadea ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-2845.jpg

Dabei seit: 07.05.2005
Beiträge: 2.006
Herkunft: Russland / Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Candyman hat vollkommen recht. Ich habe mehrere von hundert Euro an die Chrom- lacke und mirror chrom ausgegeben. Die Zeit aufwand war innorm! Aber wie gesagt : es sieht änlich...
Chrom beschichten könnte man nur auf Metallischen Untergrund, alle anderes wir Aluminium bedampfung sein.
Schaue msl bei:
refoptik.de

__________________
Gruß tadea
www.airbrush-nuernberg.de
Da ich keine Deutsche bin bitte ich um Verständnis, daß meine Gramatik nicht immer richtig ist.


17.02.2017 00:02 tadea ist offline E-Mail an tadea senden Homepage von tadea Beiträge von tadea suchen Nehmen Sie tadea in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von tadea: tadea YIM-Name von tadea: tadea
fly2high fly2high ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-132.jpg

Dabei seit: 06.04.2014
Beiträge: 28
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von fly2high
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Antworten.

Anbei ist noch ein Bild von den Chrome (HOK Mirror Krome) vor dem Klarlack. Nachher ist das Spiegelnde leider komplett weg.

Ich bin auf noch eine Technik gestoßen. Hat jemand schon einmal was davon gehört, bzw. weiß wer so etwas macht?

https://www.youtube.com/watch?v=WjN-vW16gmQ

@ Steffen-Lekies: Glanzversilberung habe ich auch schon einmal gehört. Ich habe aber dazu nichts gefunden. Kannst du das kurz erklären?

LG Matthias

fly2high hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Chrome.jpg

26.02.2017 19:59 fly2high ist offline E-Mail an fly2high senden Beiträge von fly2high suchen Nehmen Sie fly2high in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Airbrush Forum » Airbrush » Techniken und Handhabung » Chrome mit Candy einfärben

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH