Das leidliche Helm-Thema - darf man das?

  • @Heinz
    Klar warne ich vor Pfuschern......


    Kein guter Boxer geht in den Ring ohne den Gegner zu studieren,ansonsten ist die Gefahr zu groß was auf die Schnauze zu bekommen.Leider gibt es Leute die nicht den Gegner studieren sondern sich auf das verlassen was andere über ihn erzählen.
    Das ist der Unterschied zwischen Amateur und Profi :D


    Dieses Bild trifft beim Thema Helm leider auch zu......


    Der Candyman

    Qualität bedeutet,der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.....

  • Hi
    Es gibt Helme z.B. von Arai, Bell, Simson oder B2 die werden in weiß ausgeliefert.
    Diese Helme sind dafür gedacht nachträglich lackiert zu werden. Sind alles Motorsporthelme. Hier sollte es absolut keine Probleme geben. Habe selbst einen B2 Helm meines Juniors lackiert und alles war/ist OK.
    Einige Motorradhelme lassen sich auch lackieren. Beispiel Uvex Xtreme.
    Jedoch habe ich auch einen Levior Karthelm versucht zu lackieren und da bekam der Lack Risse.
    Also sind nicht alle Kunststoffe geeignet um lackiert zu werden. Hier sollte man aufpassen.
    Bei den oben genannten Motorsporthelmen ist das nicht der Fall. Bei Rest muss man prüfen ob der Untergrund sich verändert (Risse usw.)

  • marco
    bei dein helm , ist es dann egal
    die lackierung wird nicht lang halten ....
    daher , ist es sowieso egal ,,,, :D
    einmal nass rübel , dann ist alles weg ;)
    jean luc

    [B]Rechtschreibfehler sind Spezial Effecks meiner Tastatur!!!![

  • Es geht hier vor allem um das Problem "Helmlackierung" als Auftragsarbeit für andere.


    Den eigenen Helm kann man natürlich immer lackieren, ist schliesslich das eigene Risiko.


    Es verbietet Dir auch niemand, einen Helm zu tragen, der schon einen schweren Unfall hinter sich hat.


    Gruß,
    Arne

  • Quote

    ich hab mein helm gebrusht, allerdings ohne vorarbeit und ohne versiegelung mit wasserfarbe ein kleiner skull mit flammen wenn man mit finger drüber reibt geht es wieder weg ist das dann trotzdem verboten?


    Klar,wenn du Pech hast gehst du lebenslänglich in den Bau,mit etwas Glück wirst du nur erschossen.


    Der Candyman

    Qualität bedeutet,der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.....

  • Nábend!


    Tschuldigung Mark,hab vergessen es als Ironiemodus zu kennzeichnen :D


    Ich mach den Leuten keine Angst,das machen hier schon diejenigen Verschwörungstheoretiker die viel reden obwohl sie von nix eine Ahnung haben...


    Der Candyman

    Qualität bedeutet,der Kunde kommt zurück und nicht die Ware.....

  • Hatte selber jahrelang einen Jet Helm gefahren der so Alt war das er an denn
    Rändern schon einen Bart bekam, ein fester stoß hätte ausgereicht und er wäre in
    Staub zerfallen, was er am Schuss auch tat. Da ging es nicht um Sicherheit,
    wollte nur nicht das meine Mähne sich in Rastalocken verwandeln zu mehr hat
    der Helm auch nicht mehr getaugt.


    Will damit niemanden ermutigen auch so mit seinem Leben zuspielen,
    es muss sich jeder im klaren sein was er macht.


    ° unverhofft kommt oft ° das ist kein Dummer Spruch.


    Wenn von mir jemand einen Helm Lackiert haben möchte bekommt er das,
    nach dem er mir Unterschrieben hat das ich ihn über das Risiko aufgeklärt habe.


    Gruß, Harald

    Gruß, harald


    Das ein zigste was gerecht verteilt ist ist der Verstand,

    denn jeder glaubt von sich er hätte genug davon.

    :idee: