Dieses Forum stirbt

  • Liebe Airbrushgemeinde,


    ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich meinerseits muss sagen, das sich dieses Forum enorm zum negativen gewendet hat. Ich habe den Eindruck das es, wenn nicht bald was geschieht, es
    ausstirbt, wenn es nicht schon bereits geschehen ist.
    Woran es liegt, weis ich nicht, was ich jedoch weis ist, dass dieses Forum vor wenigen Jahren noch lebendig war, Mensch da ging die Post und ich dachte mir, was für ein Geniales Forum.
    Heute ist kaum eine Beteiligung vorhanden und Airbrushprofis werden immer weniger,
    die sich zu Wort melden.
    Teilweise liegt es daran das den Anfängern kaum oder sogar keine Beachtung geschenkt wird,
    zum anderen, sind manche so Arrogant das sie sich nach einen gut gemeinte Ratschlag von Profis
    noch aufregen ?(
    Da soll man die Welt noch verstehen, will jemand den Rat nicht annehmen, kann er sich seinen Teil denken, aber doch nicht beschweren.
    Natürlich sind dies alleine nicht die Gründe, wahrscheinlich spielen noch viele Faktoren mit, in denen ich keinen Einblick habe.
    Fakt ist, dass ein Forum von den Erfahrungen lebt, werden diese nicht geschrieben oder gleich abgewertet verliert das Forum an Wert.
    Ein guter Freund hat einem Anfänger Rat gegeben wie er sich einen teuren Effektlack sparen kann,
    danach hat er mehrere PN bekommen, was das soll.
    Und so ist er zum Leser des Forums geworden, erscheint keine Silbe mehr.
    Schade von ihm hätte man noch VIELES lernen können.
    Vielleicht ist es auch anderen so ergangen, weis ich nicht.
    Aber eines weis ich, so macht es keinen Spaß!!!!!


    Nur mal so zum nachdenken


    Liebe Grüsse aus Tirol

    ______________________________________________


    http://www.airbrush-tirol.jimdo.com


    Körperabformung, 3D Abdruck, Babybauch,
    Airbrush, uvm......
    Lassen sie sich ihr persönliches Unikat erstellen.


    An modernen Gemälden ist nur eins verständlich:
    die Signatur

  • Ich denke, wie bei fast allen Dingen im Leben gibt es viele verschiedene Faktoren.


    Zu allererst: was heisst denn, ein Forum stirbt? Viele Beiträge zeigen vielleicht, dass ein Forum lebendig ist, aber ist das für jedes Forum sinnvoll?


    Wir reden hier über "Airbrush", dass ist ein Bereich, in dem es vor allem um handwerkliches Geschick und künstlerische Kreativität geht.


    Beides sind Dinge, die man über das Medium "Forum" nur sehr eingeschränkt vermitteln kann.


    Desweiteren ist Airbrushen ein sehr zeitintensives Unterfangen, somit bleibt den Leuten, die viel mit der Pistole arbeiten, auch entsprechend wenig Zeit, nebenbei noch in einem Forum unterwegs zu sein, zumal die meisten hauptberuflich einer anderen Tätigkeit nachgehen.


    Dann ist da die Sache mit den Anfängern. Ein Anfänger stellt eine Frage und aufgrund der oben angeführten Problematik mit der Zeit ... antworten oft erstmal 3-4 andere Anfänger mit mehr oder minder fundierten Hinweisen. Da vergeht dann dem erfahrenen Airbrusher schnell die Lust, sich noch hinzusetzen und etwas zu verfassen, das wahrscheinlich gar nicht mehr gelesen wird, da der Fragende die bereits vermeintlich richtig Antwort bekommen hat und sich erst beim nächsten Problem wieder im Forum meldet.


    Dann ist da noch die Sache mit den Profis .. es ist nunmal so, dass die Profis, die über das gesuchte Fachwissen verfügen, eben von diesem Wissen leben müssen, z.B. in Form von Kursen oder Auftragsarbeiten. Da finde ich es persönlich durchaus verständlich, wenn nicht jeder, in mühsamer Kleinarbeit herausgefundener Trick oder Kniff, kostenlos hier der Öffentlichkeit bekanntgegeben wird und als "Belohnung" dann sogar die Kurse dieser Künstler dann nicht besucht werden, man hat ja schon alles aus dem Forum erfahren.


    Die schon angesprochene, oft vermisste Höflichkeit beim Umgang hier im Forum tut dazu ihr Übriges.


    Als letzen Punkt sei etwas Positives angemerkt: dieses Forum ist dermassen gross, oft bekommt man alle gesuchten Information schon über eine passende gestellte Eingabe in der Suchfunktion, damit erübrigt sich aber natürlich auch jegliche weitere Kommunikation und das Forum erscheint tot .. eine Bibliothek ist aber auch nicht tot, obwohl darin meistens beharrliches Schweigen herrscht. ;)


    Das sind aber nur meine spontanen Anmerkungen zu diesem Thema.


    Gruß,
    Arne

  • hätte ich nicht bei mein job etwas zeit
    wär ich viel seltener hier , ob am lesen oder am schreiben ,
    hatte jetz 3 tag urbaub und war nur in mein airbrush werkstatt am brushen.
    zeit für das forum hatte ich keins . :rolleyes:
    wenn man denkt wieviel forum es noch gibt
    wo man noch anwesen ist............
    dann dieser neuer händy ( habe noch ein altes nokia 3600 :D)
    I POT oder i phon brauche ich nicht , aber fast jeder hat sowas
    und ist ständigt irgendwo am lesen oder was suchen ......
    ICH muss nur tel erreichbarr sein ;) ,
    warum ich das schreibt , weil da könnte dein anwort sein
    "" man hat immer wieder weniger zeit FÜR IRGENDEINS FORUM ständigt anwesen zu sein 8o


    , noch dazu wie arne schreibt
    man kann helfen , aber man wird selten bedannkt ;)
    dann verliert man schnell lust ,
    viel erwarten wunder wenn die einer fragen haben
    und NICHT SOFORT beanwortet wird
    trozdem , so ein forum zu haben
    ich schon was schönes ;)


    jean luc

    [B]Rechtschreibfehler sind Spezial Effecks meiner Tastatur!!!![

  • gerad gelesen


    Rekord: 680 Benutzer am 12.03.2014 18:04.


    unter so ein sterbender forum
    stelle mich was anders !!! ;)

    [B]Rechtschreibfehler sind Spezial Effecks meiner Tastatur!!!![

  • Ich bin auch nicht der Meinung das dieses Forum hier stirbt, man muss auch berücksichtigen das es noch andere Airbrush Foren gibt, wobei ich hier dies am besten finde. Hier wird einem geholfen wenn man mit was probleme hat, es kann zwar ein wenig dauern aber eine Antwort kommt meistens. Hier sind auch viele Namenhafte Airbrusher dabei die anderen zu ihren Werken gratulieren oder hier und da noch einige Tipps geben, wenn die dann nicht angenommen werden oder sogar blöd kommentiert wird brauch sich keiner wundern das die nichts mehr schreiben. Ich finde das Froum toll und immer wenn ich rein schaue gibs was neues, man muss ja keine 6 Std. am tag davor sitzen.
    Gruss Mario

  • Also austerben ist wohl nicht richtig.
    Warum hier kaum einer was Postet (Bilder ) in letzter Zeit kommt evtl auch daher das einige beiträge von neuen z.B 100 Hits haben aber nicht eine Meinung dazu abgegeben wird.Auch oftmals nicht mal ein Tip. Wenn also ein Beitrag 100 Hits hat da kann man nicht mal eben was zu posten? Klar auch ich Beantworte nicht alles oder gebe meinen Senf dazu aber ab und zu mach ichs auch und ich finde einfach das sollten viel mehr LEute machen da es ja fast immer die gleichen sind!!!
    Aber an die LEute die was Posten wenn auch kritik DANKE!!!


    Gruß Holger

  • das unser Forum stirbt oder gar schon tot ist, glaube ich nicht.
    Allerdings - und da hat Albano sicher Recht - hat es sich verändert. Arne hat ja ein paar plausible Gründe aufgezählt.
    Ich halte das für eine ganz natürliche Entwicklung: es gibt aufs und abs und man ist nirgendwo vor Zeitgenossen sicher, in deren Kinderstube wohl was grundlegend schief gegangen ist.
    Ohne das Forum wäre ich heute nicht da wo ich bin, und ich hoffe das es immer noch Forumsmitglieder gibt, die das morgen von sich selbst auch sagen können.


    Also in dem Sinne: Totgesagte leben länger!

  • ....ich gebe euch allen recht, auch ich Schätze dieses Forum sehr.
    Aber ich glaube, das einzige was dieses Forum NOCH am leben erhält
    Ist der Wissensschatz der darin zu finden ist, kommt aber über lange Zeit
    nichts neues mehr dazu, dann werden die Besucher immer weniger.
    Was schade wäre.
    Vielleicht hätte es in der Hand von Frank bleiben sollen, da haben sich Profis motiviert Gefühlt
    da sie in geschäftliche Beziehung mit ihm stehen.
    Nur kam so eine Theorie, vielleicht lieg ich auch völlig falsch.


    Das dass Forum stirbt habe ich aus Provokation geschrieben, damit es auch gelesen wird


    Trotz allem muss ich sagen, dass es vor ein paar Jahren um einiges
    Interessanter war, hat man mal eine kurze Zeit nicht reingeschaut, hatte man das Gefühl man hat was verpasst. Jetzt schaut man rein und denkt sich, was dieses Projekt ist immer noch ganz oben, nur das sie sich abwechseln.


    Manchmal überlege ich mir, ob ich auch zum Leser werden sollte, spart Zeit


    LG

    ______________________________________________


    http://www.airbrush-tirol.jimdo.com


    Körperabformung, 3D Abdruck, Babybauch,
    Airbrush, uvm......
    Lassen sie sich ihr persönliches Unikat erstellen.


    An modernen Gemälden ist nur eins verständlich:
    die Signatur

  • Quote

    Original von TripleA
    Vielleicht hätte es in der Hand von Frank bleiben sollen, da haben sich Profis motiviert Gefühlt da sie in geschäftliche Beziehung mit ihm stehen.
    Nur kam so eine Theorie, vielleicht lieg ich auch völlig falsch.


    Den Satz versteh ich nun nicht. Das Forum ist doch in Franks Händen.


    Gruß,
    Arne

  • Ich hab es zwar nun gefühlt 1000mal erklärt, aber anscheinend ist es doch noch nicht ganz klar. ;)


    680 Besucher ... schöne Zahl, da werden aber auch Bots, FakeUser, Besucher ohne Schreibrechte, Suchmaschinen und alles andere, was so eine WebSite aufsuchen kann, mitgezählt.



    Genau verhält es sich mit Bildern, die 100 Klicks und mehr haben, aber niemand hat einen Kommentar gepostet: je nach Uhrzeit und Suchmaschinen-Strategie kann so eine Zahl auch zustande kommen ohne das auch nur ein einziger Besucher unter den 100 war, der überhaupt berechtigt war, eine Kritik zu posten.


    Die Bemerkung "vielleicht es hätte in der Hand von Frank bleiben sollen" vestehe ich allerdings auch nicht.

  • Moin moin!


    Bin zwar noch nicht lang hier, ca. 1Jahr, hab aber auch noch ne Anmerkung.
    Was ich schade finde, das viele Anfänger eher was bei Facebook in Gruppen posten um "Likes" zu kriegen.
    Bin kein Facebookfan..ist mir zu schnelllebig da. Die Bilder verschwinden einfach...man muss ewig runterskrollen um was wiederzufinden.
    Ganz wenige dieser Bilder sehe ich im Forum und das finde ich schade.
    Ein Forum ist übersichtlicher und persönlicher als Facebook find ich und ich würde hier gern mehr Bilder sehn! ;-)


    PS. Da ich momentan nicht zum brushen komme, kann ich auch keine Bilder posten, aber sobald ich was hab, teile ich das hier.

    "Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können." Nietzsche

    Edited 2 times, last by Windkatze ().

  • Es ist derzeit in vielen Foren eine gewisse 'Müdigkeit' zu verspüren, das ist ein recht eindeutiger Trend. In anderen Malerforen sogar noch weit deutlicher als hier. Auf und Abs hat es aber auch immer schon gegeben und ich denke nicht, daß dieses Forum 'im Sterben' liegt.
    Die Tatsache, daß viele Bilder derzeit bei Facebook etc. gepostet werden und zuweilen dann in den einschlägigen Foren nicht auftauchen ist wohl eindeutig der schnellen und zahlenmäßig hohen Reaktion dort zu verdanken, aber nachhaltig oder fachlich hilfreich ist es nicht.


    Motivierend wäre es sicherlich, wenn sich mehr der Teilnehmer hier ein bißchen öfter einen Ruck gäben und hier und da mal einen Kommentar - auch eben zu eingestellten Bildern - schreiben würden. Dann sähe man sicher auch wieder mehr neue Werke hier.(Das heißt natürlich nicht, daß man alles und jedes kommentieren muß!)
    Ich habe es selbst auch schon mehrfach erlebt, daß ich ein Werk eingestellt habe und tagelang kein Kommentar dazu kam. Das beflügelt nicht unbedingt! Wobei es mir nicht so wichtig ist, wie vielleicht einem Rookie, der sich Motivation und Tips erhofft.


    LG


    Frank

  • hm - bei mir steht 33 neue Beiträge seit Ihrem letzten Besuch am 13.4.2014 - also in gut 1 Woche, damit fast 5 Beiträge täglich - schaut nicht aus wie tot.:aehhh:


    Ich persönlich gebe zu hier mehr zu lesen und zu suchen als zu schreiben. Bin aus meiner Sicht kein blutiger Anfänger mehr aber auch weit vom Profi weg. Wobei meine Werke für meine Kunden schon ausgeglichen werden. Damit macht das Brushen dann noch mehr Spass.


    Warum ich weniger schreibe liegt darin begründet, dass ich mit meiner "Airbrushstufe" halt wie bereits erwähnt ja eher nur Halbwissen weitergeben kann und hier so viel gutes Wissen vorhanden ist, dass ich mich über tolle Arbeiten freue und dies dann auch öfter ausdrücke. Aber für echte Hilfe gibt es professionelleres Wissen und bessere Antworten als meins. Daher werden auch andere eher weniger schreiben denke ich.


    Für mich persönlich ist das Forum aber absolut NICHT TOT und schon garnicht wertlos.
    Sogar wenn nicht so viele Beiträge neu kämen, die Suche liefert mir fast immer TOLLE !!! :top: :top: :huepf: Informationen zu fast allen Bereichen. Und wenn dann sogar so richtig gute Brusher/Profis eine kurze Meldung abgeben motiviert dies unheimlich.


    Me = Laurus Fan. Dieser tolle Künstler wie sehr viele andere hier, antwortet sehr wohl auf Fragen und gibt Wissen weiter. Das ist in unserer egomanen Gesellschaft heute nicht mehr so selbstverständlich. Und eins mußt Du bedenken - es ist alles freiwillig und kostet nichts. Da ist doch verständlich dass er das nur machen kann wenn Zeit übrig ist.


    Ich persönlich würde hier sogar Mitgliedsbeiträge leisten, die Infos sind es allemal wert!
    Aber drum fahr ich jetzt auch mal zu einem Kurs endlich, dann kann ich direkt lernen und ausgleichen!


    Tolles Forum und ich werd mich bemühen mehr einzustellen :-).
    liebe Grüße, Wolfgang

  • was ich persönnlich festgestellt habe ist ,
    bei vorgestellt arbeit
    wird leider sehr wenig bis nichts über dieser arbeit geschrieben .
    was sich negativ auf weiter vorstellung sich macht .


    ich persönnlich , zeige nichts , es sind sowieso nur kunden aufträge ,
    die manchmal nicht hier , vorgestellt werden können
    hauptsache ist mein kunde MIT MIR zufrieden ,
    trozdem , finde ich es schade es nicht zu zeigen ,
    so ist aber das leben .............. ;) :rolleyes:


    jean luc

    [B]Rechtschreibfehler sind Spezial Effecks meiner Tastatur!!!![

  • Quote

    Original von Raeuberguard
    Dann ist da noch die Sache mit den Profis .. es ist nunmal so, dass die Profis, die über das gesuchte Fachwissen verfügen, eben von diesem Wissen leben müssen, z.B. in Form von Kursen oder Auftragsarbeiten. Da finde ich es persönlich durchaus verständlich, wenn nicht jeder, in mühsamer Kleinarbeit herausgefundener Trick oder Kniff, kostenlos hier der Öffentlichkeit bekanntgegeben wird und als "Belohnung" dann sogar die Kurse dieser Künstler dann nicht besucht werden, man hat ja schon alles aus dem Forum erfahren.


    Gruß,
    Arne


    Ja das dachte ich zu Anfangs auch.
    Aber ein paar geschriebene Tipps ersetzen noch lange keinen Kurs.
    Die wenigsten lernen so leicht ohne es vorgezeigt zu bekommen.
    Und wenn es so wäre, irgendwann steht jeder an und kommt, wenn er weiter kommen möchte, um einen Kurs nicht herum.


    Keiner verliert deshalb Kunden. Bei uns gibt es Geschäfte die geben Empfehlungen von denen sie selbst sagen das es ihr Geschäft schädigt. Tut es Augenblicklich vielleicht auch.
    Aber auf wem komme ich zurück?
    Auf genau diesen Geschäftsmann, aus Dankbarkeit und weil ich weiß das ich Gut und ehrlich beraten werde. Diese Geschäfte laufen bestens, besser als andere.


    So auch beim Profi. Lieber mache ich bei jenem Künstler einen Kurs, der mir auch ohne Bezahlung gute Tipps gibt. Da ist es mir egal wenn ich ein bischen weiter fahren muss oder der Kurs teurer als wo anders ist.
    WEIL ich weiß das er gerne sein Wissen weiter gibt und ich wertvolle Ratschläge erhalte.


    Diejenigen die Angst haben zu viel Preis zu geben, verraten auch beim Kurs ihre Tricks nicht. Diese Erfahrung habe ich bereits selber gemacht!!!!

    ______________________________________________


    http://www.airbrush-tirol.jimdo.com


    Körperabformung, 3D Abdruck, Babybauch,
    Airbrush, uvm......
    Lassen sie sich ihr persönliches Unikat erstellen.


    An modernen Gemälden ist nur eins verständlich:
    die Signatur

  • Grüßt euch :)


    Also ich kann euch mein Grund nennen wieso ich nicht mehr soviel Schreibe.


    Da ich mich mit Aquarellmalerei beschäftige und diese lernen möchte von Grundauf. Da dies im vergleich zu Airbrushen sehr umfangreich ist bleibt nicht mehr viel Zeit grossartig was zu beantworten und die lust ist auch dementsprechend gering. Deswegen lade ich auch keine Airbrushbilder hoch.


    Ich denke das es da viele Gründe gibt, aber der Zeitfaktor und die Jahreszeit spielen denk ich immer ne grosse Rolle beim Forumsbesuch.


    Lg Raimund

  • Quote

    Original von Frank-M. Stahlberg
    Motivierend wäre es sicherlich, wenn sich mehr der Teilnehmer hier ein bißchen öfter einen Ruck gäben und hier und da mal einen Kommentar - auch eben zu eingestellten Bildern - schreiben würden. Dann sähe man sicher auch wieder mehr neue Werke hier.(Das heißt natürlich nicht, daß man alles und jedes kommentieren muß!)


    LG


    Frank


    Das ist der Sinn von meinem Schreiben! Vielleicht hilft es ein wenig.


    Lg

    ______________________________________________


    http://www.airbrush-tirol.jimdo.com


    Körperabformung, 3D Abdruck, Babybauch,
    Airbrush, uvm......
    Lassen sie sich ihr persönliches Unikat erstellen.


    An modernen Gemälden ist nur eins verständlich:
    die Signatur

  • Quote

    Original von whart


    Ich persönlich gebe zu hier mehr zu lesen und zu suchen als zu schreiben. Bin aus meiner Sicht kein blutiger Anfänger mehr aber auch weit vom Profi weg. Wobei meine Werke für meine Kunden schon ausgeglichen werden. Damit macht das Brushen dann noch mehr Spass.


    So darfst du nicht denken, du hast viel Erfahrung gesammelt und kannst diese auch weitergeben.


    Quote

    Original von whartTolles Forum und ich werd mich bemühen mehr einzustellen :-).
    liebe Grüße, Wolfgang


    Das ist die richtige Einstellung, weiter so.....


    LG

    ______________________________________________


    http://www.airbrush-tirol.jimdo.com


    Körperabformung, 3D Abdruck, Babybauch,
    Airbrush, uvm......
    Lassen sie sich ihr persönliches Unikat erstellen.


    An modernen Gemälden ist nur eins verständlich:
    die Signatur


  • Ich habe den Vorteil das ich ein iPhone habe, wodurch ich jede Minute nutzen kann um schnell mal reinzuschauen und einen Kommentar loszuwerden. Und wenn ich gerade an der Kasse schlange stehe...


    LG

    ______________________________________________


    http://www.airbrush-tirol.jimdo.com


    Körperabformung, 3D Abdruck, Babybauch,
    Airbrush, uvm......
    Lassen sie sich ihr persönliches Unikat erstellen.


    An modernen Gemälden ist nur eins verständlich:
    die Signatur