Posts by Candyman

    Bastlerglas aus dem Baumarkt...ist günstig und ist glaub ich auch Polycarbonat oder Polystyrol.Sind Platten in verschiedenen Größen und Dicken.


    Der Candyman

    Moin!


    Auf Glas hast du generell kaum Haftung,das kann nicht klappen.Wenn man schon auf Glas geht dann muß ein spezieller Haftgrund her und es gibt auch extra Glashärter für 2K-Lacke auf Glas.Airbrushfarbe kann da so nicht halten,selbst Wicked nicht....


    Aber Lexan ist ein Markenname für Polycarbonat,also ein Kunststoff.Ich verstehe nicht wie man die Eigenschaften dann auf Glas testen kann,ist ja ein völlig anderer Werkstoff....


    Der Candyman

    Hi Salome,


    ein Jun Air 50 gehört zu den besten Kompressoren die es gab und gibt....die sind überhaupt nicht laut.Im Prinzip sind es kühlschrank-bzw. Gefriertruhenmotoren.
    Laß dich nicht verwirren von irgendwelchen db Angaben,schon gar nicht im Vergleich zu den billigen Chinakrachern.Bei denen stimmen die Angaben nämlich nicht,die werden auf dem Papier leiser gesungen als sie sind.
    Den Jun Air für einen guten Preis......schlag zu und Ruhe iss.....


    Der Candyman

    Quote

    Danke Euch! Ich habe bez. der Komp. mit Öl gelesen, dass er stinkt und für Anfänger nicht gut ist. Wer wartet die eigentlich?


    Das ist quatsch....es gibt einen Haufen Leute die aus verschiedenen Gründen die Billigkompressoren schönreden,vieles darf man da nicht glauben.
    Ein ölgeschmiertet Airbrushkompressor macht weder Ärger, Krach,noch Gestank oder Dreck.Es gibt nix besseres.....
    Wartung? Bei intensivem Gebrauch,wenn überhaupt,alle 5 Jahre mal das Öl wechseln.


    Der Candyman

    Nee,das stimmt so nicht. 15 Dollar k0stet das angerührt als fertige Farbe in SG 100,das Pulver kostet bei Coast 84 Dollar....wenn ich das gerade richtig gedeutet habe


    Der Candyman

    Moin Salome,


    Kann ich einfach DAS BESTE GERÄT IM UNTEREN PREISSEGMENT für den ( erfolgreichen ! ) Hausgebrauch genannt bekommen?

    ja,die Preisvorstellung ist echt ein Problem.Im Low-Budget-Bereich gibt´s eigentlich nix was wirklich gut und dauerhaft funktioniert.Und 0.6mm schaffen die überhaupt nicht.Diese Kompressoren im untersten Sektor machen eigentlich nur Ärger...Kondenswasser ,abschalten wegen Hitze,schwankende Luft selbst mit Kessel....welcher Name drauf steht ist egal,kommt sowieso alles aus der selben chinesischen Fabrik.Ich glaub nicht daß ein 6-Jähriges Mädchen damit klarkommt.
    Du schreibst dir reicht ein VW.....das ist aber maximal SSangyong oder Tata.


    Der Candyman

    Moin!


    So ist das halt wenn es hier für den deutschsprachigen Bereich einen Generalimporteur gibt.
    Ob das klappt wenn man sich das selbst in den USA bestellt....da bin ich mir nicht sicher.Keine Ahnung wie die Behörden reagieren wenn da eine kleine Dose mit weißem Pulver kommt :D


    Der Candyman

    Moin!


    Papa Frank....du bist aber auch was besonderes :D :D :D.
    Ok,jetzt kenn ich einen der Farbe verdünnt lagert.


    Schmincke und Holbein sind aber auch technisch etwas anderes wie die Wicked oder die iIllustration von Createx.Die Reducer haben Einfluss auf die Eigenschaften der Farbe und vor allem auf die Trockenzeiten,da macht vorvedünnt lagern keinen Sinn.


    Der Candyman

    Moin!


    Das ist im Prinzip so wie bei Mats....ich kenne keinen der Farbe auf Vorrat verdünnt.Es ist also eine rein theoretische Sache die in der Praxis völlig belanglos ist.Aber sicher ist.....die Farbe ist nach 24 Stunden nicht kaputt.
    Wasser würde ich in Createxfarben gar nicht reinpacken,damit gehen die guten Eigenschaften verloren.Am besten den High Performance Reducer W500/4012 nehmen,der läuft am besten bei Wicked.....und wandelt auch die Createx Illustration in ein Custommaterial um.


    Der Candyman

    Hi Leutz!


    Wie einige von euch vielleicht schon mitbekommen haben bin ich von der ASBS gebeten worden auf den Airbrushdays 2015 in Hamburg den Bereich Lack abzudecken und dazu zwei Demos/Workshops zu halten.Es ist nur so daß die Airbrushdays im Mai stattfinden wo wir traditionell eigentlich immer unser Customtreffen abhalten.Daniel und ich haben vorher schon lange hin und her überlegt und haben entschieden daß es keinen Sinn macht das Customtreffen zeitlich gegen dieses Event zu stellen.


    Verzichten auf´s Customtreffen kommt aber nicht in Frage :D.....deshalb war die Idee es vielleicht in den August oder September zu legen.Ist das terminlich möglich?


    Ich habe auch persönlich lange lange überlegt bevor ich zugesagt habe und mir auch von Daniel die Freigabe geholt....die Teilnahme als Dozent auf den Airbrushdays ist für mich wie ein Ritterschlag und auch eine Chance die ich vielleicht nie wieder bekomme.Ich hoffe ihr versteht meine Entscheidung,wer mich kennt weiß wie wichtig ihr und das Customtreffen mir seid und daß ich einige Nächte darüber nicht geschlafen habe.Ist mir echt nicht leicht gefallen....


    Der Candyman

    Also ich hab noch nie einen blanken Kotflügel gesehen,da war immer eine KTL drauf......und ich mach das auch schon an die 25 Jahre.Sandstrahlen? Man macht einen werksseitigen industriellen Schutz runter um neuen draufzumachen? Was soll das bringen......


    Was ist Spritzkitt? Spritzspachtel?


    Der Candyman

    Moin!


    Quote

    Wer liest das alles vorher durch beim Kauf eines Handys,Receiver,Tablet,Auto,usw.


    Bedienungsanleitungen lesen oder nicht ist das eine......an eine handwekliche Tätigkeit rangehen ohne zumindest Grundwissen zu haben ist schon was anderes.Kein Profi smartet freiwillig eine Motorhaube und das hat auch seine Gründe,es ist also wenn man ein vernünftiges Ergebnis will das von Jens beschriebene volle Programm nötig.
    Aber wenn man smartet darf man niemals scharf abkleben...Kanten wegzubekommen ist nicht möglich!


    Der Candyman

    Quote

    Die IWATA TH hat ja diese "Breitstrahldüsenkappe", womit das wohl eigentlich doch noch gehen sollte?


    Moin Steffen!


    Auch wenn die Iwata einen Breitstrahl hat.....soweit ich weiß hat die eine 0.5mm Düse,heißt also man hat gar nicht den Materialdurchsatz den man für eine vernünftige Klarlackierung braucht.Du brauchst mindestens eine o.8mm (oder größer) Minilackierpistole und somit reicht auch ein normaler Airbrushkompressor nicht mehr.Keine Ahnung was dein Bekannter dir da versichert hat.
    Klarlack gehört sowieso nicht in eine Airbrush,ist das völlig falsche Werkzeug


    Der Candyman